Taschen für Klein & Groß

Taschen kann man nie genug haben.

Im Babyalter fängt es mit der Windeltasche an und geht dann über den Kindergartenrucksack und -Turnbeutel bis hin zur Einkaufs- und Umhängetasche. Hinzu gesellen sich Brustbeutel, Notfall- und Kosmetiktäschchen und, und, und.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rebecca Silins, Kleinunternehmerin